Linux Presentation Day Orga

Aus revampedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

{{#display_map: 47.39310,8.52498~Linux Presentation Day Zürich

 |height=400px
 |width=400px
 |zoom=16
 |controls=autopanzoom
 |service=openlayers

}}

Wann? Samstag, 18. November 2017

Wo? bei der revamp-it im Zentrum Wipkingen in 8037 Zürich.

Linux Presentation Day

Beim Linux Presentation Day geht es darum, den grossen Teil der Computeranwender, die bisher wenig bis keine Erfahrung und Kontakt mit Linux hatten, eine Alternative zu den herkömmlichen proprietären und unfreien Betriebssystemen und Software zu präsentieren.

Bei der revamp-it verfügen wir über genügend Hardware, um alle Interessierten Menschen in der Agglomeration Zürich (inklusive grosser Teile von Süddeutschland) mit Experimentierplattformen zu versorgen.

Bedeutung der Farben auf dieser Seite:
Roter Hintergrund: bitte überprüfen,ob noch aktuell für dieses Malr
Gelber Hintergrund: noch zu erledigen, wer übernimmt das?

Orga-Treffen für 2017.2

Kein Orga-Treffen, Vorbereitung läuft über die Mailingliste

Werbung

Flyer

  • PDF- und OpenOffice-/LibreOffice-Dateien hier:

Medium:LPD_A4.odt
Medium:LPD_A4.pdf
Medium:LPD_A5.odt
Medium:LPD_A5.pdf

  • Flyer können bei Revamp-IT abgeholt werden. Einfach zu Öffnungszeiten vorbeikommen und abholen oder vorher telefonisch nachfragen, ob jemand anwesend ist. (Produktion bei Revamp-IT: Haben genügend alte, aber funktionierende Laserdrucker und weisses sowie buntes Papier.)

Wo werben?

  • Flyer auslegen: wer verteilt wo Flyer?
    • Autonome Schule Zürich
    • an der ETH
      • ETH Hönggerberg
      • ETH Zentrum
      • TUR/SOS ETH
    • an der Uni
      • Uni Irchel
      • Uni Zentrum
    • ZHDK
  • Anzeigen in Zeitungen und online-Medien: wer fragt wo an?
  • LUGS-Terminkalender → Freie-Termine.ch
  • Mailinglisten:
    • LUGS ML
    • CCCZH ML
    • Debian.ch Community ML
    • FSFE Zürich ML
    • Piratenpartei Schweiz via Seegras
  • Kostenlose Eventpublikationen:

Infrastruktur

Vorhanden

  • WLAN
  • Ethernet
  • Strom
  • Beamer
  • Grossbildschirm
  • 2 Stehtische, Sofas, Stühle und so

Erwünscht

  • USB-Sticks mit Installern - wer stiftet ein paar leere USB-Sticks dafür?

Ausstellung

  • Vorinstallierte Computer mit diversen Distributionen und Oberflächen
    • diverse Desktop-PCs und Laptops, iMac (mit Ubuntu, Mint und MX Linux), MacBook Pro (mit Debian)
  • Für die ganz Wagemutigen: Nackte Computer zum selbst installieren
  • Kaufbereite Geräte
  • Kleines LTSP-System
  • Spezielle Anwendungen

Welche Distributionen und Desktops?

Auf der einen Seite wollen nicht befangen sein und bestimmte Distros meiden, auf der anderen Seite wollen wir die Leute nicht erschlagen. Am besten ist, wenn man zumindest für jede vorhandene Distro jemanden hat, der sich damit auskennt.

Primär sollten einsteigertaugliche Distros vorgeführt werden, die den Einsteiger auch an die Hand nehmen und Entscheidungshilfen bieten.

Mini-Vorträge, Präsentationen und so

?? 11.30 und 15 Uhr Kurz-Einführung über Linux von TheAlternative

Anmeldung für Mitmachende

  • revamp-it
    • Sili
    • Andreas (Debian, MX-Linux, antiX)
    • Thomas
    • Max
    • Abdelhak
  • TheAlternative

Name (ev. bevorzugte Distri)

  • Lugs

Name (ev. bevorzugte Distri)

  • FSFE

Name (ev. bevorzugte Distri)

  • weitere

Name (ev. bevorzugte Distri)

Bitte auch auf der Mailingliste eintragen um alle Infos mitzubekommen.

Veröffentlichungen

  • Noch nix

Frühere Orgaseiten

Linux Presentation Day Orga 2016.2
Linux Presentation Day Orga 2016.1
Linux Presentation Day Orga 2015.2