Revamp LTSP: Xen Virtual Domain Verwaltung

Aus revampedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

DomU Autostart

Symlinks unter /etc/xen/auto/ auf die /etc/xen/<domU>.cfg Konfigurationen die automatisch gestartet werden sollen.

Der Pfad /etc/xen/auto ist unter /etc/default/xendomains definiert.

Refs:
- http://andreas.scherbaum.la/blog/archives/871-Autostart-XEN-Domains.html
- http://lists.xen.org/archives/html/xen-users/2013-02/msg00106.html

Die Einträge on_xend_stop/start in den <domU>.cfg's werden, meiner Ansicht nach, im Xen 4 nicht mehr verwendet (deprecated). Sie sind zumindest nicht in der man-page.

DomU Umbenennen

In der dom0:

Versucht die domUs mit xl rename und xl config-update umzubenennnen. Dies hat aber nicht funktioniert, der Name wird nicht gespeichert.

Daher: 1) domU herunterfahren 2) Config file (unter /etc/xen/) umbenennen 3) Name im config eintragen 4) domU neu starten

Innerhalb der domU:

/etc/hostname und /etc/hosts anpassen.

(Wirkt nach Neustart.)

Für die folgenden domUs gemacht:

Alt Neu
xen-ltsp pingu-ltsp
xen-devel pingu-devel